Service

Zwei neue Bremsbeläge für Eike, zwei für Moritz. Eikes Bremsen entlüften, Moritz‘ Mäntel tauschen: Der Rennreifen Maxxis Cross Mark 2.1 läuft unglaublich leicht auf harten Böden, sitzt satt in der Kurve, aber kommt im Schlamm und über nasse Wurzeln an seine Grenzen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Lyon, Technik, unterwegs

Eine Antwort zu “Service

  1. phan-thomas

    „Der Rennreifen Maxxis Cross Mark 2.1“

    Da ein Anknüpfungspunkt und auch eine Frage, die mir da auf den Nägeln brennt.

    Habt ihr eigentlich Hersteller eures Equipments angeschrieben bezüglich Sponsorings?

    Ich weiß die Frage klingt etwas verwerflich. Dennoch glaube ich für so einen Satz über Maxxis Cross Reifen gäb es schon was für. Wenn es nicht übertrieben wäre, wäre es fast schon vertretbar, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s